1995 – 2002

 

 

Studium an der UGH Essen (heute Uni Duisburg-Essen)

Abschluss des Studienganges Bauingenieurwesen als Diplom-Ingenieur

 

2002

 

 

 

Ingenieurbüro Knoke

Bewertung von Bauschäden und Bergbauschäden, Tragwerksplanung,
Erstellung von Instandsetzungskonzepten, Schadensgutachten

 

2003 – 2009

 

 

 

 

Ingenieurgemeinschaft Knoke
Bewertung von Bauschäden und Bergbauschäden, Tragwerksplanung,
Erstellung von Instandsetzungskonzepten, Wertermittlung von Objekten
Bauvorlageberechtigt seit 2009, Schadensgutachten

 

2010 – heute

 

 

 

 

Ingenieurbüro Bettenworth
Bewertung von Bauschäden und Bergbauschäden, gutachterliche Tätigkeit, Planung von Instandsetzungskonzepten und Überwachung der Durchführung, insbesondere
bei Riss- und Feuchtigkeitsschäden, Schadensgutachten

 

2012 – heute

 

 

 

Freiberufliche Tätigkeit
Gründung des Ingenieur- und Sachverständigenbüro Kownatzki, 
gutachterliche Tätigkeit bei der Bewertung von Schäden, Hauskaufberatung, Bauberatung

 

01.09.2015

 

 

Vereidigung durch die IHK Essen

als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieur- und Sachverständigenbüro Dipl.-Ing. Sven Kownatzki